Menü
69__klein

Premium-Zahnpflegetipps:

So bleiben Milchzähne gesund

  • Das Baby nie an Süsses gewöhnen.
    • Kein Dauernuckeln an der Flasche oder an der Brust.
      • Nuggis, Löffelchen usw. nicht ablecken und danach dem Baby geben.
        • Nuggis nie in Honig oder Zucker tauchen.
          • Zähneputzen ab dem ersten Zahn mit fluoridhaltiger Zahnpasta.

  • Nach 12 Monaten mind. 2 mal täglich mit Fluorid-haltiger Zahnpasta Zähne putzen.
  • Nach dem Zähneputzen nicht mit Wasser nachspülen. Ausspucken genügt. So kann das wertvolle Fluorid die Zähne länger schützen.
  • Kein Schoppen nach 12 Monaten (die Umstellung auf die Tasse ist jetzt angebracht).
  • Erster Zahnarztbesuch ab 30 Monaten.

Am häufigsten entsteht Milchzahnkaries zwischen den beiden hintersten Milchzähnen. Also: sobald alle Milchzähne da sind (es sind deren 20) lautet die Premium-Empfehlung:

Reinigen Sie Ihrem Kind den hintersten Milchzahn-Zwischenraum möglichst regelmässig mit Zahnseide. So verhindern Sie dort die Entstehung von Karies.





zurück zu Goodies
Dr. med. dent. Hubert A. Meier-von Sparr  |  Seestrasse 49  |  CH-6052 Hergiswil am See
Telefon 041 630 30 60
Ic Phone White041 630 30 60 Ic Location WhiteSeestr. 49, Hergiswil